Facebook

immer up to date


  • Auch beim 2. VSV-Cup auf den Schanzen in Tschagguns konnten die Springerinnen und Springer des Skiclub Montafon gute Leistungen zeigen: Alina Büchel 1. und Katharina Netzer 2. (Schülerinnen), Lena Pfefferkorn 2. (Mädchen II), Luis Spalt 2. (Kinder m II), Sebastian Stark 4. (Schüler Ib) als jüngster, Jonas Pintarelli 6. (Schüler I), Jeremias Kasseroler 4. und Dominik Loretz 5. (Schüler II) und Jakob Thöni 3. In der Jugendklasse. Gratulation!
  • Ted Ligety Tommy Ford Mathieu Faivre Am Trainingsstützpunkt Garfrescha beim Training. Morgen früh nochmal live zu sehen. Also ab auf die Ski.
  • Gratulation an Angelina Salzgeber für den 2 Platz am Golm. Ein großen Dank gilt auch dem Wsv Vandans der das 3 Vsv Going for Gold Rennen in form von 2 Slaloms super durchgeführt hat. Belohnt wurden sie mit dem 3 Platz von ihrem Läufer André Maier. Gratulation an alle und weiter so. 👍⛷
  • Tolles Rennen am Hochjoch-Seebliga. Der WSV Schruns veranstaltete das 2 Vsv Going for Gold Rennen. Angelina Salzgeber konnte den RTL in der U14 Klasse für sich entscheiden. Nur knapp am Podest vorbei fuhren: 5. Carina Czernia u14 4. Nina Kegele u16 Und viele Top Ergebnisse mehr unter Skizeit.net
  • Die Nachwuchsspringer aus Vorarlberg und Gäste aus Tirol und Umgebung messen sich am Samstag zum zweiten Mal auf den Schanzen in Tschagguns in dieser Saison. Die Wertungsdurchgänge starten um 16 :00 Uhr mit den Jüngsten auf der kleinen Schanze und anschließend unter Flutlicht auf der HS40 und HS66. Viele werden das Springen als Test für den Schüler Austria-Cup Ende Januar in Tschagguns nutzen. Für Bewirtung sorgen der WSV Tschagguns und das Nordic Café. Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.

Wir sagen danke!


Skiclub Montafon

Thomas Amann
Untere Bündtastrasse 9
6773 Vandans

+43 664 2530450
office@scmontafon.at

Folgen Sie uns auf
     

Skiclub Montafon

Thomas Amann
Untere Bündtastrasse 9
6773 Vandans

+43 664 2530450
office@scmontafon.at

Folgen Sie uns auf